Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Das Familienmusical

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der junge Bauernsohn Hans wird von allen nur „Glückskind“ genannt. Es heißt, er werde irgendwann sogar die Tochter des Königs heiraten. Das findet Ebendieser allerdings gar nicht lustig: Er schmiedet teuflische Pläne und schickt Hans auf eine gefährliche Reise, die sein Glück auf eine harte Probe stellen wird. Kann Hans seine Prophezeiung dennoch erfüllen? Und schafft er es, dem Teufel höchstpersönlich drei goldene Haare zu stehlen?

Das bekannte Märchen über Mut, Glück und Familienzusammenhalt wurde extra für die Uraufführung in Braunschweig neu bearbeitet und um mitreißende Songs erweitert. Entstanden ist eine anrührend-schräge Show mit Musik, Tiefgang und einem besonderen Humor, der Kinder und Eltern bestens unterhalten wird.

Mit Benjamin Sommerfeld, Mario Saccoccio, Sarah Matberg und Christopher Dederichs

Regie & Buch: Kathi Damerow
Musik: Lukas Nimscheck
Songtexte: Franziska Kuropka
Choreografie: Bart de Clercq
Produktion: Sarah Matberg
Kostüm & Ausstattung: Florian Bänsch
Bühnenbild: Mathias Letzel & Florian Bänsch

TICKETS KAUFEN

Darsteller im Stück

Kreativteam